Aktuelles von den großen Aufspringbachpfötchen

 

Ja, Ihr musstet viel Geduld haben, aber es geht halt immer nur eins und nun habe ich wieder neue Fotos eingestellt. Leider meckerte mein PC ziemlich oft und diese immer wiederkehrenden UpDates, die dann doch nicht funzeln... es ist nicht schön. Aber nun eins nach dem anderen:
Bei den O-chen ist nun das letzte Hundekind in die Familie gegangen, klar etwas später als sonst wegen Urlaubs und die Rückmeldungen der O-chen Familien sind wieder wunderbar! Und Naomi und Nala, wie auch Malou brauchen besondere Zuwendung, ich muss die "Großen" ja auch weiterhin auf Autofahren und an der Leine gehen vorbereiten und Malou hatte ich jetzt mal beim Essen auswärts dabei und beim Aufspringbach-Spaziergang, da sie auch mal ohne Rudel eine größere Menge Hunde kennen lernen sollte.
Es hat alles super geklappt! Ich bin mächtig stolz auf die süße Malou. Bilder vom Aufspringbach-Treffen vom Samstag stelle ich die Tage ein.
Es war sehr schön und ich hab mich riesig gefreut, dass doch trotz Umlegung auf Samstag, eine schöne Truppe zusammenkam.

Es kommen natürlich auch Interessenten wegen Malou und Nala, da muss man sich auch die Zeit nehmen, sogar an Pfingsten, aber irgendwie passte das bisher noch nicht so, wie ich mir das vorstelle. Gestern kam noch eine sehr liebe Familie, die aber noch in Urlaub fährt und dann erst später Bescheid geben wollte. Ja und Pfingsten hatte ich Rainer mal auf Kurzurlaub geschickt, damit er mal ein bisschen entspannen kann, der arme steht jeden Morgen um 4.30 Uhr auf und kommt gegen 17.00 Uhr erst wieder heim. Sven war bei seiner Freundin an Pfingsten und Timo und ich haben hier alles im Griff gehabt. Manchmal kommen auch unerwartet Besucher, die sich die Hundis mal anschauen möchten, klar da muss man auch Zeit haben.

Heute habe ich das Innengehege umgebaut für die P-chen und dann durften die Prinzessinnen umziehen, es geht allen P-chen wunderbar und sie haben natürlich längst die Äuglein auf, allerdings sehen sie doch etwas moppelig aus, sie werden noch voll gesäugt, Luna hat sehr nahrhafte Milch und die Damen haben auch keinerlei Interesse etwas anderes u sich nehmen zu wollen ;-). Die Gewichte von heute mittag zeigen es: Page 1601 g, Penny 1235 g, Penelope 1603 g, Pearl 1637 g und "Pummel" Pandora 1791 g. Die ersten Tendenz zum Haarkleid stehen auf der jeweiligen Seite, bei denen ich fast sicher bin. Viel Spaß beim Anschauen!