Aktuelles von den großen Aufspringbachpfötchen

 

Liebe Canilofreunde,

nun ist es endlich soweit, sicher wartet Ihr schon auf aktuelle Nachrichten rund um das Canilo Sommerfest am 09.09.2018

Die Anreise kann bereits ab dem Freitagabend für Camper und Zelter, sowie Übernachter in den Räumlichkeiten des Hundezentrum Siegerland genutzt werden. Es stehen noch einige Einzelzimmer und  Doppelzimmer und Dreibettzimmer zur Verfügung.

Die Preise für die Übernachtung sind unmittelbar bei Frau Loth zu erfragen. Die Zimmer sind "eher rustikal" eingerichtet, aber sehr sauber. Die Übernachtungsmöglichkeiten bitte direkt bei Frau Uschi Loth buchen, unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Wohnmobile, Wohnwagen und Zelte können direkt auf dem Platz gegen einen Kostenbeitrag stehen, bitte auch unbedingt vorab anmelden bei Frau Loth!

Weitere Übernachtungsmöglichkeiten rund um Burbach, findet Ihr hier

Für das leibliche Wohl am Sonntag wird vor Ort durch einen Imbisswagen, der ein gutes Angebot für die herzhafte Küche, aber auch für die Vegetarier unter uns sorgen, so dass wir unbeschwert unser Sommerfest mit unseren Canilos, Elos und allen Freunden der Zuchtstätten feiern können.


Unsere kleinen Canilofreunde werden auch wieder ihren Spaß haben mit den Kinderclowns. 

Für die Anmeldung bitten wir Euch, lediglich eine eMail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zu richten, mit diesem Anmeldeformular

Am Samstag (08.09.18) finden Zuchttauglichkeitsbewertungen ab 11.30 Uhr für angehende Zuchthunde unserer Canilos statt. Wer seinen Hund anmelden möchte, bitte eine Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mit den Zuchtdaten, wie ZB-Nr. und Namen Eures Hundes. Gerne natürlich auch reinrassige Elos, die künftig der Canilozucht zur Verfügung stehen möchten oder natürlich auch unsere Canilos 😊
Wir übersenden Euch dann ein Formular, dass Ihr bitte ausfüllt und mitbringt zur Zuchtbeurteilung.
Damit wir die Bewertungstermine etwas aufeinander abstimmen können und Wartezeiten vermeiden, wäre es gut, wenn schon in der Anmeldung angegeben wird, ab welchem Zeitpunkt der Hund vor Ort sein könnte.